Seit 2007 hat die Elektronikschule Tettnang mit dem LMP (Lycée Polyvalent Maximilien Perret ) in Paris eine Partnerschaft.
Die Elektronikschule betreut französische Schüler, die für Auslandspraktika an den Bodensee kommen.
Das LMP bietet Fachschülern die Möglichkeit, ihre Techniker­­ar­­beit in Paris durchzuführen.
Unser Ansprechpartner ist der Bereich Techniker­ausbildung (Brevet de Technicien Supérieure – BTS).
Das LMP ist eine Bildungseinrichtung mit den Schwer­­punkten Abitur, Lehrlingsausbildung, Erwachsenenbildung und Technikerausbildung.

frank teaser

4000 Schüler werden am LMP betreut. Damit ist das LMP ist eine der größten Schulen in Frankreich für die Fachbereiche Gebäudetechnik, Klimatechnik, Umwelt­technik.
In diesen Bereichen können wir Technikerarbeiten anbieten. Die Betreuung vor Ort erfolgt in deutsch und englisch.

Bisher haben acht Techniker der EST von diesem Angebot gebrauch gemacht. Dabei wurden unterschiedlichste Themen bearbeitet: Netzwerktechnik, Lasertechnik, 3D Darstellungen von Objekten, Europäischer Installations Bus (EIB), Steuerungstechnik.

Neben der Technik hat Paris natürlich auch noch einiges andere zu bieten: Kultur, Sehenswürdigkeiten, berühmte Gärten, Savoir vivre …

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des LMP: www.maxp.fr

Ansprechpartner an der est:
Bernard Höger und Christoph Förstner

B. Höger, 2014-02-22

Das Wetter in Tettnang

Wie es ist - Aktuell Wie es wird - Prognose
am Campus der Elektronikschule >>
Wetterdaten der est-Wetterstation
übermittelt an wetterwarte-sued.com

 

 

 

für Tettnang >>
nach wetter.de
für Meckenbeuren >>
nach MeteoGroup -
Wetterstation Meckenbeuren

est Rundgang | 360° x 180°

est Rundgang >>

est Überflug

est drohnenflug vogelperspektive

Zertifizierungen

EMAS-Logo 150px

 

fairtrade schools logo

Nach oben